Tight Laced auf dem Freaky Fahion Festival

Rückblick Freaky Fashion Festival Hannover

FREAKY FASHION FESTIVAL
Fashionshow – Designmarkt – Festival

fashion born in hannover

Am 02.06. fand in Hannover das Freaky Fashion Festival statt. Mit Tight Laced waren wir bereits zum dritten Mal dabei. Auch in diesem Jahr war die Teilnahme am Designmarkt und den Fashionshows des Festivals überwältigendes Erlebnis, auf das wir euch an dieser Stelle gerne einen kleinen Rückblick geben möchten.

FASHIONSHOW

Tight Laceds aktuelle Lingerie Kollektion Arcana wurde bei zwei der vier Modenschauen im MusikZentrum Hannover gezeigt. Dabei wurden die neun neuesten Items erstmals einem größeren Publikum präsentiert.

Zwei neue Bras ergänzen die stetig wachsende Kollektion: Der Multiway Triangle Bra „Universe XXI“ bietet diverse Tragemöglichkeiten. Damit passt er besonders gut unter Kleidung mit tiefem Rückenausschnitt und dekolletiertem Oberteil. Verführerische Einblicke bietet dafür der Ouvert Triangle Bra „Lovers VI“, der die Brust durch Auseinanderschieben der Spitze entblößt. Durch die überlagerte Spitze ist der offene Bereich aber so dezent und diskret, dass der Triangle Bra dennoch alltagstauglich bleibt.

Neu im Accessoire-Bereich sind der limitierte Harness Body „Diamond“ sowie der gleichnamige Harness Bra, die an die Facetten edel geschliffener Steine erinnern. Auch die beiden Suspender sich frisch dazugekommen: „Foolish Man O“ besteht aus filigraner Spitze, bietet aber durch seinen breiten Bund dennoch sicheren Halt für Strümpfe. „Temperance XIV“  zaubert mit seinem hochgeschnittenen Bund eine wunderschöne Fifties-Silhouette.

Kinky Highlight ist der Ouvert Slip“Devil XV“: Inspiriert durch Jockstraps für Männer umrahmt er das Gesäß nur mit einem Hauch von Spitze.  Auch der Brazilian Slip „Magician I“ zeigt viel Po, während der Tanga Slip „Star XVII“ in seiner Schlichtheit der perfekte Begleiter für Tag und Nacht ist.

Bei den Shows hatten unsere Models auch die Ehre, den grafischen Silberschmuck von La Yagh und einen wundervollen Kimono von Diabla tragen zu dürfen. Das positive Feedback des Publikums zu den neuesten Kollektionsteilen hat uns sehr gefreut. 

Einen kleinen Einblick in die Fashionshows des Freaky Fahion Festivals bietet euch die folgende Diashow:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

DESIGNMARKT

In der ausgelassenen  Atmosphäre des Designmarkts haben wir alte und neue Kontakte gepflegt, beispielsweise mit unseren Standnachbarn von Gymbassador! Außerdem haben wir die Gelegeheit zum Bummeln genutzt – unser Fotograf Merlin hat sich bei Hint Looks beraten und mit einer neuen Fliege samt Einstecktuch ausstatten lassen!

Die folgende Diashow bietet euch einen kleinen Einblick hinter die Kulissen des Freaky Fashion Festivals:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Neben ausgelassener Marktatmosphäre und sprühender Inspiration gab es auch ernste Momente: Unsere Designerin Sabrina sprach im Rahmen der Use-Less Tour über Slow Fashion und Nachhaltigkeit in der Mode. Wichtiger Bestandteil für Tight Laced ist die regionale Produktion in Berlin mit Materialien, die überwiegend aus Europa stammen. Auf welche Weise unser Label sich außerdem für Nachhaltigkeit einsetzt, könnt ihr bald hier im Blog erfahren. 

Vielen Dank an das ganze Freaky Fashion Festival Team und natürlich auch die zahlreichen Besucher des Festivals. Es war uns ein Fest! Wir freuen uns schon darauf, mit Tight Laced auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

 

Photographie: Jörg Merlin Noack – Fotografik
Models: Das Sommerle, Nana, Djamila, Yvette, Anna Lena

1 comment on “Rückblick Freaky Fashion Festival HannoverAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.